30. Mai 2016 - Produktentwickung und Innovation

Karls Leitfrage: Wie produzieren wir Innovation am Fließband, oder wie kommt das Neue ins Unternehmen?
Eingeladen sind Unternehmer und Geschäftsführer, sowie Führungskräfte aus Produkt- und Softwareentwicklung, Elektronik, Mechanik und Konstruktion.

Impulsgeber zum Thementag: Produktentwicklung & Innovation


RHOMBERG_Hubert_HP.jpg

Bmst. DI Hubert Rhomberg

Innovation: Revolution statt Evolution

Innovationen können bzw. müssen sich durch Mitarbeiter innerhalb des Unternehmen entwickeln. Durch paradoxe Interventionen die den Nutzen in den Vordergrund stellen für den der Kunde bezahlt. Den selben Nutzen mit weniger Verbrauch an Ressourcen zu erreichen ist eine solche Fragestellung die den Blickwinkel ändert und die Dinge aus einer neuen Perspektive betrachtet.


KOCH_Giordano_HP.jpg

Dr. Giordano Koch

Open Innovation – Crowdsourcing – Co-Creation

Heutzutage stellt sich nicht die Frage, ob Unternehmen innovieren sollten – es geht darum wie Unternehmen innovieren sollten! Ich glaube daran, dass sich der Weg zu erfolgreichen Innovationen durch den Einsatz offener Ansätze bereits dramatisch verändert hat und weiter verändern wird. Erwarten Sie unglaubliche Geschichten und vielfältigen Erfahrungen aus Industrie, Politik und Wissenschaft.


PRUEGL_Reinhard_HP.jpg

Prof. Dr. Rheinhard Prügl

"Wer offen ist, ist nicht ganz dicht?"

Der zunehmende Innovationsdruck erfordert ein Umdenken. Innovation ist nicht mehr nur eine unternehmensinterne Angelegenheit. Austausch auf Augenhöhe außerhalb der Unternehmensgrenzen führt zu einem Paradigmenwechsel: die interne Innovationskompetenz wird erweitert durch die systematische Suche nach Ideen außerhalb des eigenen Unternehmens. Faszinierende neue Möglichkeiten eröffnen sich!


RASFELD_Margret_HP.jpg

Margret Rasfeld

Change the managment!

Auf die Haltung kommt es an! Von der Kontrolle zu zutrauen, loslassen, wertschätzen, Gestaltungsfreiraum, Sinn. Mut zu ergebnisoffenen Prozessen öffnet ungeahnte Schätze. Inspirationen für eine neue Führungskultur.


HAMMERLE_Martin_HP.jpg

Martin Hammerle

Agile Methoden in der Hardware Entwicklung

Können agile Methoden in der Hardware Entwicklung funktionieren? Diese Frage haben wir uns gestellt. Die Entscheidung fiel klar auf – wir probieren es. Seitdem arbeiten wir nach agilen Prinzipen in interdisziplinären Hardware Projekten. Welche Sorgen und Erfolge wir dabei erlebt haben, werde ich in Diskussion und Priorisierung durch die Teilnehmer diskutieren.


ELLENBERGER_Barbara_HP.jpg

Barbara Ellenberger

Inspirationsorganismus Theater

Ich sehe Theater als sich ständig transformierende, vielschichtige Fühl-, Denk- und Inspirations- Organismen. Sie sind Teil des öffentlichen (Kultur-)Raumes und versorgen die Gesellschaft mit produktiven Impulsen. Durch ein feines Netz von unterschiedlichsten Kooperationen entstehen inspirierende Wechselwirkungen mit verschiedensten Organisationen.


KLOCKER_Gerhard_1HP.jpg

Gerhard Klocker

Theorie U trifft Design Thinking

Neues in die Welt zu bringen verlangt sich auf Wege einzulassen, die sich von den gewohnten Routen unterscheiden. Wie kann es gelingen, Neues in die Welt zu bringen – ohne exaktes Wissen darüber, wie die Zukunft aussehen wird? Meine „Geschichte“ beschreibt die Theorie U verbunden mit dem Design-Thinking-Ansatz und deren praktische Anwendung in Unternehmen.


OFFENBACHER_Hannes_sportlich_HP.jpg

Hannes Offenbacher

#ATTACKE! Angriff auf den Stillstand der Konvention

Wie man vom Reden ins Machen kommt und ein schöpferisches Momentum auslöst. Über die Überwindung von mentalen Dogmen und kulturellen Bollwerken bei Prozessen der schöpferischen Erneuerung in Organisationen & Unternehmen. Und: Pragmatische Vorschläge aus der Praxis, wie man anfangen kann und eine neue Innovationskultur entfesselt.